Anna & Alex

Anna & Alex – German- Brasilien Wedding

In einer hübschen Altbauwohnung in Gießen startete unsere wunderschöne Braut Anna mit ihren Freundinnen in den Hochzeitsmorgen. Später traf sie dann Alex auf der Lahninsel, wo er Anna das erste Mal im Brautkleid sah. So hatten die beiden ein paar Minuten nur für sich und nutzten diese, um den Tag mit einem gemeinsamen Gebet zu beginnen.

Die kirchliche Trauung war wortwörtlich ein Fest und eine Freude, mitzuerleben – angefüllt mit Jubel, Tränen, Lachen, Tanzen, Gebet und guter Musik. Und dabei war jeder Part ein Highlight und drückte die große Dankbarkeit der beiden Gott gegenüber aus. Wie wunderbar hatte ER sie doch in ihrer Beziehung geführt, sodass sie sich nun das JA-Wort geben konnten. Ab sofort würde es keine Abschiede mehr an Flughafen geben.
Alex empfing seine Braut am Altar unter Tränen als ihr Vater sie übergab. Die Predigt fasste die besondere Geschichte der beiden auf so bewegende und gleichzeitig sehr amüsante Weise zusammen, dass man darüber die Zeit völlig vergaß. Es wurde deutlich, wieviel Geduld, Gottvertrauen, Gebete und lange Gespräche die beiden investiert hatten.
Nach den persönlichen und liebevoll geschriebenen Trauversprechen, die soviel Wertschätzung füreinander ausdrückten, wurden die beiden von Familie und Freunden gesegnet…. Und dann wurde gesungen, getanzt und gefeiert…bis in die Nacht!

Liebe Anna, Lieber Alex,
Danke, dass wir diesen besonderen Tag mit euch erleben durften und ihr eure Geschichte mit uns geteilt habt. Es ist so ermutigend zu sehen, mit welcher Liebe und Wertschätzung ihr einander begegnet, eure Beziehung baut und dabei Gott an erste Stelle stellt. Der Tag war ein Highlight für uns und ein noch viel größeres war es, euch beide kennen zu lernen. Wir freuen uns riesig, mit euch zwei wunderbare Freunde dazu gewonnen zu haben.

Alles Liebe,
Sarah und Royal

 

PREVIOUS POST
NEXT POST

Add Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

TYPE AND HIT ENTER
error: Content Protected !!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close